Zweitmarkt für Lebensversicherungen

Zweitmarkt für Lebensversicherungen ist ein Markt, in dem Versicherungsnehmer während der Vertragslaufzeit ihre Kapitallebensversicherung an einen Dritten verkaufen können. Dies kann eine Alternative zur Kündigung oder Stilllegung der Versicherung sein, die meist mit hohen Abschlägen verbunden sind.