Risiken und Chancen von CFD Handel

meine_kapitalanlage_info_Risiken_Chancen_CFD_Handel

Risiken und Chancen von CFD Handel

CFD ist die Abkürzung für Contract for Difference = Differenzkontrakt. Trading mit CFDs ist die Spekulation auf die Kursentwicklung eines Finanzinstruments. Mit CFD s kann man quasi auf die Performance einer Aktie im täglichen Börsengeschäft „wetten”.

Das CFD Trading ist die Chance, um über die Deponierung einer Sicherheit eine enorme Summe zu handeln. Daher fallen die Profite oder Verluste für die Höhe hoch aus. Es gibt dennoch eine Vielzahl Anleger, die dieses Risiko bereitwillig dulden, wenn sie mit kleinen Beträgen handeln können und folglich außerordentlich hohe Gewinnmöglichkeiten haben.

Zur Minimierung der Risiken sollte stets nur ein Baustein des spekulativen Vermögens in einen Wert investiert werden. Man kann auch auf fallende Werte spekuliert werden, wenn vorab verkauft und anschließend gekauft wird. Des Weiteren sollte der Anleger seine Werte, die er handelt, sonderlich gut kennen. Falls er diese Werte gut kennt, dann ist die Wahrscheinlichkeit, im korrekten Augenblick zu kaufen oder zu verkaufen, spürbar höher, als wenn ohne Zielnach gut Glück getradet wird.

In Wirklichkeit gehört zum Handel mit CFDs stetig ein kleines bisschen Glück dazu, dass zusammengefasst mehr Positionen mit Profiten als mit Verlusten geschlossen werden. Eine Menge CFD Händler arbeiten trotzdem mit guten Profiten, da sie äußerst überlegt handeln und zu keinem Zeitpunkt alles in nur eine Position investieren.

Eben diese Chancen, die der Investor hat, machen den CFD Handel so faszinierend. In ungemein kurzer Zeit kann sich der Wert des eigentlich eingesetzten Kapitals multiplizieren.

(Foto: BabSchull/piqza.de)

Kommentar hinterlassen on "Risiken und Chancen von CFD Handel"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*